Sie sind verheiratet und erst kurze Zeit getrennt oder planen sich von Ihrem Ehepartner zu trennen? Gerade jetzt wird der Gang zum Rechtsanwalt häufig als unangenehm empfunden. Dabei ist es gerade in der ersten Phase nach einer Trennung wichtig, sich über seine Rechte zu informieren.

Die Erfahrung zeigt, dass häufig in der Anfangsphase nach einer Trennung Fehler gemacht werden, die später nur schwer zu korrigieren sind und zu erheblichen - nicht nur finanziellen - Nachteilen führen (können).

Die Themenkomplexe Unterhalt, Hausrat, Vermögenswerte usw. sollten frühzeitig angesprochen und bestenfalls bereits während des Trennungsjahres geregelt werden. Es empfiehlt sich daher frühzeitig ein Erstberatungstermin zu vereinbaren.